Kunstnacht KAW

Freitag, 13. Oktober 2017 18.00 Uhr

Ort: Halle, Kneipe, Vorplatz Eintritt: frei

Ausstellung

Im Rahmen der Leverkusener Kunstnacht wird es die Ergebnisse eines kunstkollektivistischen Experimentes geben. Musik, Kunst, Theater und Mehr.

Alles ist Möglich.

Mehr Infos unter Kunst Camp KAW (oben) Facebook



TANGO DE MINAS

Samstag 14.10.2017 20.00 Uhr

Einlass: 19.00 Uhr Ort: Halle Eintritt: 12,-€ (ermäßigt 7,- € )

Tanzfläche: Kneipe

Tangos aus 100 Jahren und 3 Kontinenten im KAW

Vor zwei Jahren, im September 2015, platzte das Café des KAW aus allen Nähten, als dort TANGO DE MINAS ihr erstes gemeinsames Konzert gaben. Am Samstag, dem 14. Oktober, kommen sie mit erweitertem Repertoire und in leicht geänderter Besetzung noch einmal zu uns, um die für Tango typische dichte Atmosphäre zu erzeugen, die mitten ins Herz geht. Mittlerweile haben die 5 Kölnerinnen neben dem argentinischen auch finnischen, französischen, deutschen und türkischen Tango im Gepäck, gewürzt mit allerlei Wissenswertem und Anekdoten über diese Musik. Ihre Stücke wählen sie sehr subjektiv aus und bekennen sich dazu, sie sind den Musikerinnen eine Herzensangelegenheit. Es geht ihnen um die jeweilige Geschichte, die der Tango erzählt. Und da er dem Ausdruck kreativer Improvisation und Kommunikation verschiedener Kulturen entwuchs, bietet sich der Tango geradezu an, in unterschiedlichen Besetzungen jenseits standardisierter Formen interpretiert zu werden. Und TANGO DE MINAS spielt in ausgesprochen untypischer Besetzung:

Claudia Glocksin (Klavier), Johanna Stein (Cello), Ursula Cuesta (Gesang), Gaby Jüttner (Schlagzeug) und als Special Guest Caroline Thon am Saxofon.
Und nach dem Konzert - aber noch vor den Zugaben - werden die Stühle beiseite geräumt und der Eichendielenboden wird für die Milonga freigegeben. Kartentelefon: 02171-764988. Weitere Infos: www.kulturausbesserungswerk.de.

Karten:
Quettingen:
Reisebüro Kampschulte, Maurinusstraße 17, 02171-57775,
Opladen:
Bioladen Lebensbaum, Birkenbergstr. 23, 02171-48696,
Schlebusch:
Buchhandlung Gottschalk, Mülheimer Str. 8, 0214-56481,
Wiesdorf:
Zentral-Antiquariat, Lichstraße 26, 0214-41292.
Ohne Ermäßigung und zzgl. VVK-Gebühr auch an der Forum-Kasse, bei allen KölnTicket-VVK-Stellen sowie online über www.eventim.de.

Reservierung möglich unter kabarett@kulturausbesserungswerk.de oder 02171-764988



DIE SILBERDISTELN-RICHTIG GIFTIG

Sonntag 15.10.2017 18.00 Uhr

Ort: Halle Einlass: 17.00 Uhr Eintritt 10.-€ (ermäßigt 8.-€ ) Premiere

Ein Theaterreigen um Leben und Tod

Kreativität und Spielfreude ist kein Privileg der Jugend und die heutige Generation 60plus ist ein aktiver Teil unserer Gesellschaft was sich auch auf der Bühne wiederspiegelt. Das Leverkusener Theaterensemble Die Silberdisteln ist da schon seit langen zu Hause und feiert die Premiere ihres neuen Stücks „RICHTIG GIFTIG – Ein Theaterreigen um Leben und Tod“ im KAW. Mit dem Stückkonzept haben die Silberdisteln unter Leitung von Jessica Höhn, zusammen mit dem Autor Erpho Bell den Stückewettbewerb NRW „Reif für die Bühne“ gewonnen. Das Besondere an diesem Projekt liegt in der direkten Zusammenarbeit, einer freien Amateurtheatergruppe mit einem professionellen Theaterautor.

Es geht um Begegnungen, Kommunikationen und dem Wechselspiel im Leben die zu Verständnis und leider oft auch zu Missverständnissen führen kann. Besonders interessant werden diese Bezüge, wenn sie in einer Lebensphase von Menschen reflektiert werden, in der eigentlich der gesellschaftliche Druck vorbei sein könnte, doch unsere „Alten“ stehen voll im Leben und mit Hilfe ihrer Lebenserfahrung, wird der Reigen der Begegnungen, Zufälle und Beziehungen zu einer gesellschaftlichen Haltung verdichtet, in der eben nicht alles gefressen werden muß – aber gezeigt wird, wohin wir miteinander gekommen sind.

Karten:
Quettingen:Reisebüro Kampschulte, Maurinusstraße 17,02171-57775,
Opladen: Bioladen Lebensbaum, Birkenbergstr. 23, 02171-41292,
Schlebusch: Buchhandlung Gottschalk. Mühlheimer Str.8, 0217-56481
Wiesdorf: Zentral Antiquariat, Lichstraße 26, 0214-41292.
Ohne Ermäßigung und zzgl. VVK-Gebühr auch an der Forum-Kasse, bei allen KölnTicket - VVK-Stellen sowie online über www.eventim.de.



DIE SILBERDISTELN-RICHTIG GIFTIG

Montag 16.10.2017 17.00 Uhr

Ort: Halle Einlass: 16.00 Uhr, Eintritt 10.-€ (ermäßigt 8.-€ )

Ein Theaterreigen um Leben und Tod

Kreativität und Spielfreude ist kein Privileg der Jugend und die heutige Generation 60plus ist ein aktiver Teil unserer Gesellschaft was sich auch auf der Bühne wiederspiegelt. Das Leverkusener Theaterensemble Die Silberdisteln ist da schon seit langen zu Hause und feiert die Premiere ihres neuen Stücks „RICHTIG GIFTIG – Ein Theaterreigen um Leben und Tod“ im KAW. Mit dem Stückkonzept haben die Silberdisteln unter Leitung von Jessica Höhn, zusammen mit dem Autor Erpho Bell den Stückewettbewerb NRW „Reif für die Bühne“ gewonnen. Das Besondere an diesem Projekt liegt in der direkten Zusammenarbeit, einer freien Amateurtheatergruppe mit einem professionellen Theaterautor.

Es geht um Begegnungen, Kommunikationen und dem Wechselspiel im Leben die zu Verständnis und leider oft auch zu Missverständnissen führen kann. Besonders interessant werden diese Bezüge, wenn sie in einer Lebensphase von Menschen reflektiert werden, in der eigentlich der gesellschaftliche Druck vorbei sein könnte, doch unsere „Alten“ stehen voll im Leben und mit Hilfe ihrer Lebenserfahrung, wird der Reigen der Begegnungen, Zufälle und Beziehungen zu einer gesellschaftlichen Haltung verdichtet, in der eben nicht alles gefressen werden muß – aber gezeigt wird, wohin wir miteinander gekommen sind.

Karten:
Quettingen:Reisebüro Kampschulte, Maurinusstraße 17,02171-57775,
Opladen: Bioladen Lebensbaum, Birkenbergstr. 23, 02171-41292,
Schlebusch: Buchhandlung Gottschalk. Mühlheimer Str.8, 0217-56481
Wiesdorf: Zentral Antiquariat, Lichstraße 26, 0214-41292.
Ohne Ermäßigung und zzgl. VVK-Gebühr auch an der Forum-Kasse, bei allen KölnTicket - VVK-Stellen sowie online über www.eventim.de.



KUNST GEGEN BARES

Dienstag, 17.10.2017 20.00

Ort: Kneipe Eintritt: 4,- Euro (nur Abendkasse)

Die Offene-Bühne-Kultshow

Es gibt sogar an einem gewöhnlichen Wochentagabend eine echte Alternative zu Couch und Fernsehen, und eine sehr vergnügliche dazu: Kunst gegen Bares, die Offene-Bühne-Kultshow, monatlich an jedem dritten Dienstag im KAW!

Comedy-Anarcho Torsten Schlosser und Rundfunk-Moderator Markus Steinacker präsentieren spritzig-witzig-souverän diverse Rampensäue und andere skurrile Bühnentiere und mit ihnen einen Reigen aus Poetry, Musik, Comedy, Kabarett und weiteren bühnentauglichen Unvorhersehbarkeiten. Das Besondere daran: Das Publikum führt Regie und entscheidet am Ende der Show, welcher der auftretenden Künstler zum »Kapitalistenschwein des Monats« gekürt wird.

Mehr Infos auf der KGB-Website http://torsten-schlosser.de/shows/kunst-gegen-bares/.



IMAM BAILDI

19.10.2017 20.00

Urban Turban präsentiert in der Konzertreihe BASTARDA

Einlass: 19.00 Ort: Halle Entgelt: 15/8 €
Art: Konzert Genre: Welt

IMAM BAILDI 10 YEAR ANNIVERSARY TOUR

Straight from Greece
Eine Idee, zwei Brüder, vier Alben und acht Musiker, die zusammen in mehr als 22 Länder gereist sind. Hinter dem Namen IMAM BAILDI steckt nicht nur ein beliebtes mediterranes Auberginen-Gericht, sondern auch eine feine Musikkomposition. Ihr Sound vereinigt griechische Musik der 40er, 50er und 60er Jahre, die die Intensität griechischer Musik mit massiven Klängen in einen völlig neuen 100% tanzbaren Live Act verwandeln - Global Beats vom Feinsten.
Bouzouki meets Electro Swing, Greek Roots meets Hip Hop & Mambo Big Band Orchestration, original Greek-Balkan-Brass meets uplifting MCs & Cuban Mountunos.



Lorenz & DIE BAND

Kinderschutzbund Leverkusen

Samstag. 21. Oktober 2017 20.00 Uhr

Einlass: 19.30h Ort: Halle Eintritt: 18 €

Benefizkonzert für den Kinderschutzbund Leverkusen

Inzwischen schon legendär im KAW, weit hinaus über die Grenzen unserer Stadt bekannt. Mr. Blues Peter Lorenz und seine 6-köpfige Band sorgten bereits in den letzten Jahren mit Rhythm & Blues, Soul and Rock der Extraklasse für ausverkaufte Konzerte.

Beat the Blues and have a Party!

Tickets zu 18.00 € an der Abendkasse, sofern noch verfügbar oder bei „Lotto am Markt“ in Opladen am Marktplatz (ohne VV-Gebühr!)



Mentalist

27.10.2017 20.00 Uhr

Ort: Kneipe Eintritt: 12,-/7,- €

Magie im Kulturausbesserungswerk

Alex Morgenthau und Adam Weiss kombinieren in ihrer gemeinsamen Show HIRNGESPINSTE ihre einzigartigen mentalen Fähigkeiten zu einem unglaublichen, interaktiven Live-Erlebnis. Gedanken werden gelesen, Zuschauer vollbringen in Trance scheinbar unmögliche Taten, ein mysteriöser Mordfall wird auf unterhaltsame Weise aufgelöst - und vieles mehr!

Ist Gedankenlesen wirklich möglich? Überzeuge dich selbst - live im Kulturausbesserungswerk in Leverkusen!



Solokonzert mit Michael Meierjohann

Sonntag, 12.11.2017 18.00 Uhr

Einlass: 17.00 Uhr Ort: Halle Eintritt: 12,- € (ermäßigt 7,- €)

Der in Leverkusen lebende Schauspieler und Musiker spielt eigene Kompositionen und Lieder rund um vergebene und vergehende Liebe, die Melancholie im Herbst und um den Zustand des Begehrens. Mit vertonten Gedichten von Heinz Kahlau, Emily Dickinson, Christine Jansen, Herman Hesse und anderen entführt er bei Kerzenlicht und Videoprojektionen inmitten der großen, leeren Halle ein bewusst kleines Auditorium in das Universum unserer romantisch-melancholischen Seelengeheimfächer. Zu ruhigen, meditativen Klängen generiert er eine Symphonie der Verlangsamung und damit eine wohltuende Auszeit, einen frühen Sonntagabend des Insichkehrens.

Karten:
Quettingen:
Reisebüro Kampschulte, Maurinusstraße 17, 02171-57775,
Opladen:
Bioladen Lebensbaum, Birkenbergstr. 23, 02171-48696,
Schlebusch:
Buchhandlung Gottschalk, Mülheimer Str. 8, 0214-56481,
Wiesdorf:
Zentral-Antiquariat, Lichstraße 26, 0214-41292.
Ohne Ermäßigung und zzgl. VVK-Gebühr auch an der Forum-Kasse, bei allen KölnTicket-VVK-Stellen sowie online über www.eventim.de.

Reservierung möglich unter kabarett@kulturausbesserungswerk.de oder 02171-764988



10 Jahre Destinova + Gamble on Hiob

17.11.2017 20.00 Uhr

Ort: Kneipe Entgelt: 5,00€ Art: Konzert

Destinova feiern 10 Jahre Bandgeschichte.
Special Guest: Gamble on Hiob

Die Alternative/Grunge-Band aus Leverkusen macht seit nun 10 Jahren zusammen Musik. Die Jungs von Destinova haben für ihre Leidenschaft alles andere stehen und liegen gelassen und touren seitdem durch Deutschland und Europa, um auch andere von ihrer impulsiven Musik zu begeistern. Besucher ihrer Konzerte erwarten Live-Shows voller Energie und Leidenschaft.

Langweilig wird es bestimmt nicht, denn die Musiker sind kreativ, nehmen sich nicht zu ernst und probieren viel aus, was sich auch in Songs niederschlägt. Man merkt, dass für Destinova vor allem der Spaß an der Musik im Vordergrund steht.

Ausserdem erfolgt das offizielle Release des neuen Full-length Album 'Nameless Goat' am 20. Oktober.

Support: Gamble on Hiob

Wir freuen uns darauf mit unseren guten Freunden ein weiteres mal die Bühne zu teilen und werden euch einen besonderen Abend versprechen.



KUNST GEGEN BARES

Die Offene-Bühne-Kultshow

Dienstag, 21.11.2017 20.00 Uhr

Ort: Café Eintritt: 4,- € (nur Abendkasse)

Es gibt sogar an einem gewöhnlichen Wochentagabend eine echte Alternative zu Couch und Fernsehen, und eine sehr vergnügliche dazu: Kunst gegen Bares, die Offene-Bühne-Kultshow, monatlich an jedem dritten Dienstag im KAW!

Comedy-Anarcho Torsten Schlosser und Rundfunk-Moderator Markus Steinacker präsentieren spritzig-witzig-souverän diverse Rampensäue und andere skurrile Bühnentiere und mit ihnen einen Reigen aus Poetry, Musik, Comedy, Kabarett und weiteren bühnentauglichen Unvorhersehbarkeiten. Das Besondere daran: Das Publikum führt Regie und entscheidet am Ende der Show, welcher der auftretenden Künstler zum »Kapitalistenschwein des Monats« gekürt wird.

Mehr Infos auf der KGB-Website http://torsten-schlosser.de/shows/kunst-gegen-bares/.



REGELMÄßIGE TERMINE

JEDEN MONTAG - Beschwerdechor. Café - 19.30
Alle dürfen mitsingen.

JEDEN 1. MITTWOCH - Alerta Café - 19.30
Jeden Monat die Informationsveranstaltung der AALEV, mit Vorträgen, Filmen und Diskussionen zu wechselnden Themen.

JEDEN 2. MITTWOCH - Jam Kneipe Café - 20.00
Jeden Monat die volle Packung Musik! Offene Bühne, egal ob Voll Profi, Amateur, Punk, Jazz oder Rock! Komm vorbei, bring dein Instrument mit und hab Spaß!

JEDEN 3. MITTWOCH - Punkrock-Kneipe! Café - 20.00
Die phänomenale neue PunkRock-Kneipe lädt ein mit monatlich wechselnden Specials. Jeden Monat gibts für Euch kalte Getränke, VoKü, Kicker und gute Musik!

JEDEN 4. MITTWOCH - Mittwochskneipen-Kneipe! Café - 20.00
Spiel, Spaß, Speise und lokale Musik aus Leverkusen.

JEDEN 1. DONNERSTAG - Le Vegan, Seminar - 18.00
Offenes Gruppentreffen

JEDEN LETZTEN DONNERSTAG - Hausplenum Seminar - 20.00
Offenes NutzerInnen-Plenum - Mitdiskutieren, mitentscheiden.

JEDEN 2.FREITAG IM MONAT – Bike Kitchen. Halle - 19.00
DIY-Fahrradwerkstatt vor dem KAW.

Eine Online-Reservierung ist nicht möglich. Vorverkaufsstellen sind stets angegeben. Sonst nur Abendkasse.

Die Veranstaltungen werden von unterschiedlichen Veranstaltungsgruppen organisiert. Gerne leiten wir eure
»Anregungen an die Veranstalter_innen weiter.

Die Veranstalter_innen behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Zum Seitenanfang