Kunst gegen Bares Leverkusen (seit 2011)

Es ist DIE Alternative zu Couch und Netflix: Kunst gegen Bares, die kultige Offene-Bühne-Show. Torsten Schlosser und Markus Steinacker präsentieren absurd-witzig-souverän diverse Rampensäue und andere skurrile Bühnentiere in einem unberechenbaren Reigen aus Unvorhersehbarkeiten. Das Besondere daran: Das Publikum führt Regie und entscheidet am Ende der Show, welcher der auftretenden Künstler zum „Kapitalistenschwein des Monats“ gekürt wird - ein Titel von unschätzbarem Wert!



15. Februar 2022

20 Uhr



VVK: Eventim














Eine Online-Reservierung ist nicht möglich. Vorverkaufsstellen sind stets angegeben. Sonst nur Abendkasse. Die Veranstaltungen werden von unterschiedlichen Veranstaltungsgruppen organisiert. Gerne leiten wir eure »Anregungen an die Veranstalter_innen weiter. Die Veranstalter_innen behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.